Hauptseite
Theater-AG
Maria Ward-Schule Mainz
Laufende Inszenierung
Mai 2018 Nikolai Gogol "Der Revisor"
Frühere Inszenierungen
Juni 2017 Sheridan/Hildesheimer "Die Lästerschule"
Mai 2016 Max Frisch "Biedermann und die Brandstifter"
Mai/Juni 2015 Ludwig Tieck "Der gestiefelte Kater"
Juni 2014 Jean Paul Sartre "Die Fliegen"
Mai 2013 Johann Nepomuk Nestroy "Der Talisman"
Juni 2012 Karel Čapek "RUR - Rossum's Universal Robots"
Mai 2011 Alexander Ostrowskij "Eine Dummheit macht auch der Gescheiteste"
Mai 2010 William Shakespeare "Die Komödie der Irrungen"
Mai 2008 Johann Nestroy "Nagerl und Handschuh"
Juni 2007 Jean Anouilh "Jeanne oder die Lerche"
Mai 2006 Archibald MacLeish "Spiel um Job"
April 2005 d'après Molière "Mösjöh de Purschonjak"
Mai 2004 Friedrich Dürrenmatt "Der Besuch der alten Dame"
Mai 2003 Wolfgang Hildesheimer "Der Drachenthron"
März 2001 August von Kotzebue "Die deutschen Kleinstädter"
März 2000 William Shakespeare "Was ihr wollt"
März 1999 Jean Anouilh "Antigone"
März 1998 Aristophanes "Die Vögel"
Juli 1997 Stefan Zweig "Die schweigsame Frau"
Juni 1996 Sommerfest Curt Goetz "Minna Magdalena"
Februar 1996 Ludwig Tieck "Der gestiefelte Kater"
Die Theater-AG
Die Theater-AG der Maria Ward-Schule ging aus der Unterstufen-AG des Jahres 1994/95 hervor, die von Helga Maria Haack geleitet wurde. 1995/96 übernahm Doris Kaiser die Gruppe.

Die Schülerinnen der AG sind zwischen 12 und 19 Jahre alt. Die Größe der Gruppe variiert von Jahr zu Jahr, abhängig von der Anzahl der Rollen, die die Stücke bieten.

Unsere feste Probenzeit ist freitags von 14 bis 17 Uhr. Hinzu kommen Proben an zwei bis drei Wochenenden im Schuljahr. Nach den Osterferien haben wir die Gelegenheit zu einer Intensiv-Probenphase von vier Tagen, an denen vor- und nachmittags geprobt wird.

Plakat, Programm, Kostüme und Bühnenbild werden vom Ensemble selbst entworfen und angefertigt.

Das Ensemble finanziert sich durch die Eintrittsgelder. Von diesem Geld werden auch Besuche der AG von Theateraufführungen anderer Schulen oder des Staatstheaters bezahlt.
So können Sie uns unterstützen
Besuchen Sie unsere Aufführungen und genießen Sie einen entspannenden, anregenden Theaterabend!
Kontakt / Impressum
Doris Kaiser
Maria Ward-Schule Mainz
Ballplatz 1 - 3
55116 Mainz
Telefon: (0 61 31) 260 - 1 22
E-Mail: info@theater-ag-mws-mainz.de
  Zurück zu "Eingangsseite" Maria Ward-Schule Mainz
Technische Hinweise
Bei technischen Problemen mit dem Aufrufen oder Betrachten der Seiten ist Ihnen der Webmaster für entsprechende Hinweise dankbar.